Über mich – und diesen Blog

Die wichtigen Fragen zuerst:

Was macht diese Frau da eigentlich? Wieso stellt sie das öffentlich? Ist das dieses neue AP-Ding? Unerzogen? Gewaltfreie Erziehung? Oder gleich Erziehung ist Gewalt? Alpha-Wölfe gibt es nicht? Was soll der Mist?

Über mich

Dann mal ein herzliches „Hallo“. Ich heiße Bianca und bin Mama von zwei tollen Kindern, einem Wirbelwind-Mädchen im Kindergartenalter und einem kleinen Babysohn, die Frau eines tollen Mannes und Frauchen des besten Wuschelhundes, den es gibt. Wir leben in einem kleinen alten Häuschen mit weißer Veranda und Wildwuchsgarten, den wir uns mit unseren Hühnern teilen (wenn die mal wieder aus ihrem Freilauf ausgebrochen sind).
Mein Hund, den ich vor einigen Jahren eher spontan aus dem Tierheim geholt habe, weil er mich ausgesucht hat, hat mein Leben verändert. Für ihn habe ich den Job getauscht und habe mich in das Thema artgerechte Hundehaltung eingelesen – nichts ahnend, dass sich diese Idee bald durch mein ganzes Leben ziehen würde. Denn ehrlich gesagt hat sich mit der Geburt unserer Tochter ganz selbstverständlich der Artgerecht-Begriff speziesübergreifend ausgebreitet.

„Über mich – und diesen Blog“ weiterlesen